TerrorgruppeTerrorgruppe

» Newsletter-Abo

News

01.01.2019

Neues Jahr

Ein schönes neues Jahr ihr Feaks! Wir haben uns auf die Suche nach neuen Liedern begeben und da man krasse Songs nicht hinter jeder Ecke findet, werde...

01.01.2019

Neues Jahr

Ein schönes neues Jahr ihr Feaks!

 Wir haben uns auf die Suche nach neuen Liedern begeben und da man krasse Songs nicht hinter jeder Ecke findet, werden wir auf unbestimmte Zeit erstmal keine Konzerte geben. Wünscht uns Glück und überirdische Eingebung. 

bussi,

Terrorgruppe

.

20.10.2018

Melodien für Milliarden - Vinyl - Neuauflage!

Liebe Mitmenschen und Vinylsüchtige,
am 23.11.2018 erscheint das legendäre zweite Terrorgruppe-Album "Melodien für Milliarden“ zum ersten Mal als Vinyl-Repress via Twisted Chords / Aggropop!
44118558 1746050895524334 7371828523360583680 n43952717 1746050808857676 481051816214134784 n43951644 1746050618857695 6859319688065712128 n
Offizielle Wiederveröffentlichung der legendären zweiten Terrorgruppe-Platte aus 1996 - mit neuem Vinylmastering von Andi Jung und restauriertem Artwork 
im 350g Cover mit 4seitigem Comic-Booklet und Downloadcode.
PREORDER für das limitierte farbige Vinyl und für schwarzes Vinyl ab sofort hier:
Twisted Chords:
Schwarzes Vinyl
Rotes Vinyl
Blaues Vinyl
oder bei:
Flight13 , Plastic Bomb , Core Tex , jpcSaturnAmazon
www.terrorgruppe.com
www.twisted-chords.de

» mehr

Terror TV

» zoom

Terrortermine - Tourpause bis ca. Ende 2019

-,

-,

» mehr

Terror Book

» mehr

Terror Twitter

» mehr

Bilderterror

Bilderterror

Terrorkommerz

KRASSER STOFF
PUNK.DE

Terror Player

Terror Player

Lebenslauf

  Februar 1993 : Drei Kreuzberger Punker treffen sich nach langer Zeit zufällig im Pfandleihhaus Wienerstrasse wieder, sie wollten eigentlich ihre Instrumente verpfänden... Stattdessen feiern Archi "M...

  Februar 1993 : Drei Kreuzberger Punker treffen sich nach langer Zeit zufällig im Pfandleihhaus Wienerstrasse wieder, sie wollten eigentlich ihre Instrumente verpfänden... Stattdessen feiern Archi "MC"Motherfucker (voc,git), Johnny Bottrop (git) und Hermann v.Hinten (drum) nun ihr gemeinsames Wiedersehen und beschliessen die Gründung einer Band. Bald wird mit Ice Tüte auch der fehlende Bassist gefunden. Da man keinen gewalttätigen, aggressiven oder in irgendeiner Form provozierenden Bandnamen wählen möchte, einigen sich die Vier auf die neutrale und familiengerechte Bezeichnung "TERRORGRUPPE". Schnell erspielt sich die Band einen legendären Ruf in Berlin und Umland, und veröffentlicht einige selbstproduzierte EPs, die im Eigenvertrieb unter das pogowillige Volk gestreut werden. Ice Tüte geht im Herbst 1994 und wird nach einem kleinen Intermezzo von "Fritz Spritze" durch Zip Schlitzer am Bass ersetzt, mittlerweile tourt die Band regelmässig durch Deutschland, Österreich und Schweiz... ...

» mehr